Startseite » Termine » Der lange Weg zur Gleichberechtigung (1): 90 Jahre Frauenwahlrecht

Der lange Weg zur Gleich­be­rech­ti­gung (1): 90 Jahre Frauen­wahl­recht

18. Februar 2009
Datum: Mittwoch, 18. Februar 2009

Am 19.1.1919 haben die Frauen in Deutschland zum ersten  Mal gewählt. Wählten sie anders als die Männer? Gibt es wirklich ein
geschlechtsspezifisches Wahlverhalten? Wie wählen die Frauen heute?

Der lange Weg zur Gleichberechtigung:
„Männer und Frauen sind gleichberechtigt“, so heißt es in Artikel 3 Absatz 2 unseres Grundgesetzes. Es war ein langer Weg bis dahin, und wir sind noch lange nicht am Ziel. Willy Brandt hatte leider Recht, als er sagte, die Gleichberechtigung komme voran, „wie eine Schnecke auf Glatteis.“

Aus Anlass von „90 Jahren Frauenwahlrecht“ und „60 Jahren Grundgesetz“ lädt die Humanistische Union Niedersachsen zu einer Veranstaltungsreihe zum Thema Gleichberechtigung ein. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.