Startseite » Termine » Der lange Weg zur Gleichberechtigung (3): Männer und Frauen sind gleichberechtigt – sind sie auch gleichgestellt?

Der lange Weg zur Gleich­be­rech­ti­gung (3): Männer und Frauen sind gleich­be­rech­tigt – sind sie auch gleich­ge­stellt?

18. März 2009
Datum: Mittwoch, 18. März 2009

Podiumsdisskussion mit Vertreterinnen aus unterschiedlichen
gesellschaftlichen Gruppierungen, moderiert von Ute Kühling.

Trotz der gesetzlich festgeschriebenen Gleichberechtigung müssen wir heute, 60 Jahre nach dem Gleichberechtigungsbeschluss, feststellen, dass Frauen weiterhin entscheidende Bereiche verschlossen sind. Die angestrebte Gleichstellung ist noch keineswegs erreicht.

Der lange Weg zur Gleichberechtigung:
„Männer und Frauen sind gleichberechtigt“, so heißt es in Artikel 3 Absatz 2 unseres Grundgesetzes. Es war ein langer Weg bis dahin, und wir sind noch lange nicht am Ziel. Willy Brandt hatte leider Recht, als er sagte, die Gleichberechtigung komme voran, „wie eine Schnecke auf Glatteis.“

Aus Anlass von „90 Jahren Frauenwahlrecht“ und „60 Jahren Grundgesetz“ lädt die Humanistische Union Niedersachsen zu einer Veranstaltungsreihe zum Thema Gleichberechtigung ein. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei.